SV Surwold setzt auf bewährte Kräfte

PDF Drucken E-Mail

Trainer Brelage verlängert und Niklas Jansen zurück beim SV Surwold

 

Bild von links: Lukas Korte, Jürgen Brelage, Niklas Jansen und Christian Borgmann

 

Der SV Surwold verlängerte den Kontrakt mit Jürgen Berelage bereits in der Weihnachtszeit über die Saison hinaus.

„Wir sind froh, dass Jürgen Brelage die junge Mannschaft weiter trainieren und entwickeln wird. Die Zusammenarbeit

klappt auf allen Ebenen wirklich gut, obwohl die vergangene Saison mit dem Abstieg aus der Bezirksliga und dem

personellen Umbruch in der Ersten Mannschaft nicht leicht war, so der „neue“ Fussballobmann Christian Borgmann.

Auf der Vorstandebene hat sich ebenfalls etwas beim SV Surwold geändert. Christian Borgmann wird ab sofort die

Aufgaben von Hermann Lampen als Fussballobmann übernehmen.

 

Einen Winterzugang konnte der SV Surwold von BW Dörpen verzeichnen. Mit Niklas Jansen, der erst im Sommer nach

BW Dörpen wechselte, kehrt ein „Surwolder Junge“ wieder zur 1. Herrenmannschaft zurück. „Wir freuen uns, Niklas

wieder beim SV Surwold begrüßen dürfen. Nachdem klar war, dass Dörpen die 1. Mannschaft auflösen wird, hat Niklas

den Kontakt, der nie abgebrochen war, zum SV Surwold gesucht. Beide Seiten haben nicht lange für die Entscheidung

einer Rückkehr gebraucht. Mit dem Vorstand von BW Dörpen konnte eine schnelle und reibungslose Einigung über die

Wechselmodalitäten getroffen werden, so der Mannschaftsverantwortliche Lukas Korte.

Share
 
free pokerfree poker
© 2018 SV Surwold e.V. | Hendrik Schulte