2 zu 0 Pausenführung reicht nicht zum Sieg !

PDF Drucken E-Mail

Das gestrige Auswärtsdebüt des SV Surwold beim starken Mitaufsteiger
VFL Herzlake endete nach einer 2 zu 0 Halbzeitführung für den SVS noch in einer
unglücklichen 2 zu 4 Niederlage. Die gut 500 Zuschauern im Hasetalstadion erlebten
bei herrlichem Sonnenschein ein von Emotionen geprägtes Fussballspiel.
Die Tore für den sehr kompakt stehenden SV Surwold erzielten in der 36. min.
der stark aufspielende Andreas Langlitz per Distanzschuss aus gut 20Metern sowie
Sven Sievers per Kopfball gegen die Lauftrichtung des VFL Keepers nach Flanke
von Kai Jansen in der 42. min. Die 2. Halbzeit begann wie die 1.
aufgehört hatte. Surwold machte die Räume ganz eng und kam immer wieder gefährlich
vor das Tor der Herzlaker. In der 64. min. sah der SVS Kapitän Andreas Langlitz
die zweite gelbe Karte, und  unsere Mannschaft musste wie schon im Spiel
zuvor gegen Tus Haren, die letzten gut 25 min. mit 10 Mann verteidigen.
Herzlake nutzte nun die sich bietenden Räume im Mittelfeld und erzielte in den
verbleibenden 25 min. 4 Tore. Als Fazit bleibt zu sagen, dass der SVS den nun
schon seitmehr 16. Monaten ungeschlagenen Herzlakern Paroli geboten hat, und
das Spiel mit 11 Mann nicht verloren gegangen wäre.


Daten zum Spiel:
Bernd Christmann, Henning Behnen, Ralf Jansen, Uwe Kreutzjans, Gerald Maganjo, Jörg
Jansen, Andreas Langlitz, Sven Sievers, Ralf Antons, Kai Jansen ( 84. Stefan Jansen),
Christian Papen ( 70. Kevin Goll)
Reserve: Daniel Engbers , Kevin Goll, Stefan Jansen



36.min. 0:1             Andreas Langlitz
42.min  0:2            Sven Sievers
63. min 1:2            Völker
75. min 2:2            Willen
84. min 3:2            Gerdes
90. min 4:2            Hus



Für die aus Surwold zahlreich mitgereisten Zuschauern möchten wir uns bedanken und
hoffen, dass ihr uns nächsten Sonntag am 23.08.09 beim Auswärtsspiel in Brögbern wieder
so zahlreich unterstützt. Wir setzen wieder einen Bus ein, dieser
hält um 13:00 Uhr  in Börgermoor und um kurz nach 13:00 Uhr in Börgerwald.












Share
 
free pokerfree poker
© 2017 SV Surwold e.V. | Hendrik Schulte