Willkommen auf der Startseite
Surwold II: 2-0 Auswärtssieg in Rhede PDF Drucken E-Mail

Am Sonntag trat die 2te Herren des SVS auswärts bei der Reserve von Rhede. Angepfiffen wurde die Partie um 13Uhr. Gegen den 11ten der Tabelle war die Zielsetzung vor der Partie klar: Auswärtssieg. Durch die Verletzung von Christian Engbers und die Abstellung von Daniel Engbers musste Coach Norbert Schnieders die Mannschaft auf zwei Positionen umbauen. Während Carsten Gerdes für Daniel Engebers ins Spiel kam, übernahm Olav Bruns die Position zentral in der Abwehr.

Weiterlesen...
 
TUS Aschendorf vs SVS I : 2 zu 1 PDF Drucken E-Mail

 

 
 
Unglücklicher hätte das Spiel am vergangenen  Sonntag im Nachbarschaftsduell beim
TUS Aschendorf nicht laufen können.  
 
Ein Eigentor in der 84 min.entschied die Partie zu Gunsten der Heimmannschaft aus
Aschendorf mit 1 zu 2.
Weiterlesen...
 
Surwold II: 7-0 Kantersieg gegen Germania Papenburg II PDF Drucken E-Mail

Am Sonntag fand das Punktspiel der 2ten Herren des SV Surwold gegen die Reserve von Germania Papenburg statt. Anstoß war um 13 Uhr in auf dem Sportgelände in Börgermoor. Für unseren SVS ging es darum sich weiter an der Spitze der Tabelle festzusetzen, nachdem am Freitag und am Samstag bereits direkte Konkurrenten Punkte gelassen hatten.

Weiterlesen...
 
24 Stunden Sponsorenlauf PDF Drucken E-Mail

Termin:                         Samstag, 10. Oktober 2009 – Sonntag, 11. Oktober 2009

 

Beginn:                         Samstag, um 14.00  - Sonntag, um 13.59,59  Uhr

 

Veranstaltungsort:         Surwolder Freizeitsee  

                                    Start/Ziel befindet sich  beim Vereinsheim des Angelsportvereins Surwold

 

Weiterlesen...
 
Suwold I : TUS Lingen2 : 2 zu 5 PDF Drucken E-Mail

 

Der SV Surwold unterlag gestern vor heimischen Publikum der zweiten Mannschaft vom TUS Lingen mit 2 zu 5. In einem Spiel auf insgesamt niedrigen Niveau verpassten es die Suwolder vor allen Dingen in der Anfangsphase die zahlreichen Chancen in Tore umzumünzen.
 
In der 9 min. erzielte die Gäste das 0 zu 1.
6 Minuten später ließ Ralf Antons einen Spieler im 16er der Gäste ins leere laufen und schob den Ball abgeklärt ins untere rechte Eck ein. Nun begann die stärkste Phase unserer Grün Weißen. Leider jedoch, konnte auch ein Elfmeter nach Foul an Jörg Jansen, nicht mit einem
Tor gekrönt werden. Stattdessen erzielten die Gäste per Doppelschlag in der 38 min. per Foulelfmeter und in der 39. min. die 3 zu 1 Halbzeitführung.
 
In der 68 min. erzielte der Lingener Stürmer Federer per Kopfball den Treffer zum vorentscheidenen 1 zu 4. Vitali Korsendovic nahm sich in der 80 min. ein Herz und markierte mit einem schönen Sololauf den Treffer zum 2 zu 4. Das Tor zum Endstand erzielten die Reserve vom TUS Lingen in der 84 min.
 
Daten zum Spiel :
Bernd Christmann, Ralf Jansen, Christian Borgmann (Hennig Behnen), Henning Jansen, Christian Papen, Jens Wessels ( Vitali Korsendovic ), Ralf Antons, Sven Sievers, Jörg Jansen, Kai Jansen
 


Seite 52 von 59
free pokerfree poker
© 2018 SV Surwold e.V. | Hendrik Schulte