Willkommen auf der Startseite
SV Surwold III gewinnt ihr Auftaktspiel klar! PDF Drucken E-Mail

SV Surwold III  6:0  SpVgg Hülsen- Westerloh

 

Mit einem Sieg startete die 3. Herren des SV Surwold in die neue Saison. In den ersten 20 Minuten glänzten die Spieler des SV Surwold mit pass sicheren zuspielen und mit bissigen Zweikämpfen sodass sie sich mehrere Hochkarätige chancen herrausspielten aber noch nichts zählbares draus machen konnte. In der 23. Minute war es endlich soweit das Alexander Lisnewski nach vorarbeit von Olaf Bruns, den ball mit gewalt über die Linie brachte. Kurz vor der Halbzeit erhöten die Surwolder dann die Führung auf 2:0 durch Olaf Bruns nach vorabreit von Thomas Hinrichs. Nach deHalbzeitpause machten die Surwolder weiterhin viel druck auf den angeschlagenen gegner und machten in der 52. Minute dann das 3:0 durch Olaf Bruns nach Eckball von Viktor Edamus. Schon fünf Minuten später setzte sich Alexander Lisnewski sich auf der rechten Außenbahn durch und brachte den ball hinein sodass der gegnerische Abwehrspieler keine Chance hatte und den Ball selbst über die Linie zu bringen, sodass es kurzerhand 4:0 für den Gastgeber stand. Kurze zeit später in der 65. Minute erkämpfte sich Thomas Hinrichs den Ball und schickte Viktor Edamus aufs gegnerische Tor und musste nur noch den Ball einschieben. Den Schlusspunkt in der Partie machte Daniel Hillebrand in der 70. Minute nach toller vorarbeit von Alexander Lisnewski. In den letzten 20 Minuten nahmen die Surwolder zwei Gänge raus und ließen die Gegner mehr spielen, und sie wurden fast mit dem Ehrentreffer bestraft.

Fazit: Nach einem gelungenem Start baute die 3. Herren die Führung aus und sicherten sich verdient die 3 Punkte 

Aufstellung:Willi Lindemann - Hendrik Gerdes, Horst Niemann, Eugen Romanjuk - Vitali Zilke, Tobias Sebers - Christian Engbers, Thomas Hinrichs, Daniel Hillebrand - Alexander Lisnewski, Olaf Bruns

 
2 zu 0 Pausenführung reicht nicht zum Sieg ! PDF Drucken E-Mail

Das gestrige Auswärtsdebüt des SV Surwold beim starken Mitaufsteiger
VFL Herzlake endete nach einer 2 zu 0 Halbzeitführung für den SVS noch in einer
unglücklichen 2 zu 4 Niederlage. Die gut 500 Zuschauern im Hasetalstadion erlebten
bei herrlichem Sonnenschein ein von Emotionen geprägtes Fussballspiel.

Weiterlesen...
 
2. Herren siegt gegen Dersum 2 PDF Drucken E-Mail

Am vergangen Samstag gewann die 2. Herren des SV Surwold verdient
gegen die GW Dersum 2 mit 3 : 7. Trainer Norbert Schnieders konnte
im ersten Punktspiel der Saison mit seiner Elf durchaus zufrieden
sein. Jedoch zeigte sich im Spielverlauf, dass noch deutlich Luft
nach oben besteht und die Mannschaft

Weiterlesen...
 
Die ersten 2 Spiele sind gemacht… PDF Drucken E-Mail

Die ersten 2 Spiele sind gemacht…



Die Börgerwalder „alte Herren“ ist aus dem „Sommer“ – schlaf erwacht und
hat die ersten 2 Spiele absolviert. Im ersten Spiel nach der Sommerpause, sollte
der Gegner ursprünglich FC Bockholte heißen, leider sagten die Bockholter kurzfristig
die Begegnung wegen Personalmangel ab. Glücklicherweise sprang die 3. Herren des
SV Surwold in die Bresche. Bei schwülwarmen Temperaturen kamen beide Mannschaften
nur schwer in Tritt. Die „alten Herren“ aus Börgerwald zeigten das technisch bessere
Spiel und führten nach einem Treffer von Klaus Gerdes nach 15 Minuten völlig verdient
mit 1:0, diese Führung hätte um das ein oder andere Tor ausgebaut werden müssen, der
Offensive der „alten Herren“ boten sich mehrfach die oft zitierten 1000Prozentigen...

Weiterlesen...
 


Seite 55 von 55
free pokerfree poker
© 2017 SV Surwold e.V. | Hendrik Schulte